Aaron Carter äußert sich zu Baby-Gerüchten

Wusstest Du schon...

Kendall Jenner: Der Ring soll eine Überraschung sein

Aaron Carter und seine Freundin erwarten offenbar doch kein Baby.
Der Popsänger enthüllte letzten Monat, dass er sich möglicherweise mit seiner Partnerin Lina Valentina auf ihr erstes gemeinsames Kind freuen darf. Nun rudert er jedoch zurück und stellt klar, dass dem leider nicht so ist. "Vor ein paar Wochen habe ich auf Social Media gepostet, dass ich hoffe, bald ein Kind zu bekommen, und das scheint einige Gerüchte in die Welt gesetzt zu haben. Ich freue mich darauf, Papa zu werden, aber im Moment erwarte ich kein Kind", erklärt der ‚I Want Candy‘-Interpret gegenüber ‚E! News‘.

Auf Twitter hatte der 30-Jährige seine Fans in Aufregung versetzt, als er folgenden Post veröffentlichte: "Mir geht es in mentaler, physischer und emotionaler Hinsicht einfach so gut gerade. Ich habe endlich mein erstes Haus gekauft, werde meiner Freundin bald einen Antrag machen und wir erwarten möglicherweise ein Kind…" Der Musiker hatte bereits in der Vergangenheit über sein Verlangen gesprochen, sich niederzulassen und eine Familie zu gründen. Gegenüber ‚US Weekly‘ sagte er 2017: "Ich habe über Adoption nachgedacht. Ich möchte so gerne Kinder haben. Mein Ziel ist es, Vater zu werden. Ich wurde 30 und dachte ‚Okay, mein Vorsatz ist es, ein Kind zu haben.‘ Aber nicht nur ein Kind. Eine schöne Frau oder einen Mann, weil wir auch Kinder haben möchten. Aber es muss mit der richtigen Person sein."

Teile diesen Artikel
 

Das wird Dich auch interessieren

Driften Prinz William und Prinz Harry immer weiter auseinander?

Richard Ashcroft freut sich auf Stormzys Glastonbury-Show

Cara Delevingne: Sie macht ihre Liebe öffentlich