Adam Driver: Er stößt zum Cast von ‚The Last Duell‘

Wusstest Du schon...

„Bradxit“: Der Umzugswagen steht schon vor der Villa

Adam Driver ist in Gesprächen, um in Ridley Scotts Drama ‚The Last Duel‘ mitzuspielen.
Der ‚Star Wars‘-Schauspieler würde somit an der Seite von Hollywood-Stars Matt Damon und Ben Affleck zu sehen sein. Außerdem mit an Bord des Casts und für eine Nebenrolle eingeplant ist die ‚Killing Eve‘-Darstellerin Jodie Comer, die sich erst kürzlich über einen Emmy freuen durfte.

Der Film spielt im Frankreich des 14. Jahrhunderts und Damon, (48), und Affleck, (46), spielen zwei französische Ritter, Jean de Carrouges und Jacques Le Gris, die beste Freunde sind. Die beiden werden jedoch zu Feinden, denn als de Carrouges in den Krieg zieht, beschuldigt er nach seiner Rückkehr seinen Freund, dass dieser während seiner Abwesenheit seine Frau Margerite de Carrouges vergewaltigt hat. Doch niemand glaubt der Frau. Also bittet de Carrouges den König um Hilfe – es kommt zum Duell zwischen den beiden Gegnern, in dem sie bis zum Tod kämpfen. Gott wird entscheiden und so deutlich machen, auf welcher Seite die Wahrheit liegt.

Der 35-jährige Driver war in diesem Jahr in Netflixs‘ ‚Marriage Story‘ und in dem Amazon-Drama ‚The Report‘ zu sehen – beide Filme wurden von den Kritikern gefeiert. Zudem wird er auch seine Rolle als Kylo Ren in dem kommenden Star Wars-Film ‚Rise of Skywalker‘ wiederholen.

Disney und Fox haben den ‚The Last Duel‘ noch nicht grünes Licht gegeben, aber wenn der Startschuss fällt, wird die Produktion voraussichtlich Anfang 2020 beginnen.



Teile diesen Artikel
 

Das wird Dich auch interessieren

„The Mandalorian“: Macht auch ohne Macht vieles richtig

Chris Pratt wollte zu Captain America werden

Daisy Ridley: ‚Der dritte Film ist der beste‘

Was sagst Du dazu?