Aerosmith: Große Ankündigung für Las Vegas

Wusstest Du schon...

The-Cars-Sänger Ric Ocasek ist tot

Aerosmith haben das "nächste größte Ding" für Las Vegas angekündigt.
Die ‘I Don’t Wanna Miss A Thing’-Stars, die mit ihren ‘Deuces Are Wild’-Shows Anfang des Jahres anfingen, werden bis zum Juni 2020 mit diesen weiter im Park Theatre auftreten.

Nun haben sie eine besondere Überraschung angekündigt, die Anfang nächsten Jahres bekanntgegeben werden wird. In einem rätselhaften Posting auf Twitter hatte die legendäre Band, die aus Steven Tyler, Joe Perry, Tom Hamilton, Joey Kramer und Brad Whitford besteht, enthüllt: "Ihr wisst, dass wir nur ‘großartige’ Dinge machen. Weshalb wir uns mit #Vegas zusammengetan haben, um das nächste große Ding für die Stadt zu starten… Findet am 26. Januar 2020 mehr heraus! #LasVegas @vegas #Aerosmith #DuecesAreWild."

Die ‘Crazy’-Hitmacher belebten ihre Karrieren erneut, als sie 1986 mit den Hip-Hop-Ikonen Run-DMC auf einer neuen Version von ‘Walk this Way’ kollaborierten und der Gitarrist Joe hatte vor kurzem zugegeben, dass er nicht wusste, was für eine Wirkung der Song haben würde. In einem Interview mit dem britischen ‘Kerrang!’-Magazin erklärte Joe Perry: "Wir wussten echt nicht, was für eine Wirkung dieser Song und das Video haben würden, bis wir in Europa auf Tournee gingen und dort Leute waren, die dachten, dass wir eine neue Band sind."

Teile diesen Artikel
 

Das wird Dich auch interessieren

Kylie Minogue: So süß schwärmt sie von ihrem Freund

Cardi B kann sich vor Date-Angeboten kaum retten

Chrissy Teigen: Ihre Schwangerschaft bereitet ihr mentale Probleme

Was sagst Du dazu?