AJ Tracey soll einen intimen Gig für 200 junge Leute spielen.
Der 27-jährige Star wird am 29. September von Mae Muller und Ivorian Doll an einem Londoner Veranstaltungsort begleitet werden, wo die Musiker eine Show für Apprentice Nation spielen, die von BT unterstützt werden, und ihre realen Karriereerfahrungen mit ihren Fans teilen.

Die Künstler werden dem Publikum dabei Tipps und Ratschläge geben und der ‚Ladbroke Grove‘-Hitmacher könnte nicht „stolzerer“ darüber sein, daran beteiligt zu sein. AJ erklärte in einem Statement: „Ich glaube fest daran, das Positive zu sehen und Barrieren abzubauen, daher bin ich stolz darauf, Apprentice Nation beizutreten, um die Menschen zu inspirieren und zu motivieren, ihr Potenzial zu entfalten und ihre Zukunft zu gestalten. Ich freue mich sehr darüber, diese Gelegenheit zu haben, meine neuesten Tracks aufzuführen und meine Geschichte zu teilen, besonders in einer Zeit, in der noch so viel Unsicherheit herrscht. Ich wusste nicht immer, was mein Weg war, daher weiß ich, dass es wirklich wichtig ist, die Chancen da draußen für diejenigen hervorzuheben, die vielleicht nicht wissen, wo sie suchen sollen.“

Und die anderen Künstler freuen sich ebenso, ihre Geschichten mit ihren Fans zu teilen und sich bei Apprentice Nation zu engagieren, einer Karriereentwicklungsplattform, die die Kraft der Musik nutzt, um 16- bis 24-Jährige zu inspirieren und ihnen bei der Gestaltung ihrer Zukunft behilflich zu sein.

©Bilder:BANG Media International – AJ Tracey – Radio 1 Teen Awards 2019 – Photoshot