Alec Baldwin: Twitter-Pause

Wusstest Du schon...

Caitlyn Jenner will Vizepräsidentin von Kanye West werden

Alec Baldwin gönnt sich eine Twitter-Auszeit.
Der 62-jährige Schauspieler hat angekündigt, dass er vorerst eine Pause von dem sozialen Netzwerk machen möchte, nachdem seine Frau Hilaria in eine Kontroverse verwickelt wurde. Alex kündigte seine Auszeit auf Twitter mit den Worten an: “Twitter ist wie eine Party, auf der alle rumschreien. Es ist keine gute Party. Vorerst auf Wiedersehen.”

Alec, der sage und schreibe eine Million Follower auf der Plattform hat, hat keine genaue Erklärung abgeliefert, weshalb er Twitter in der nächsten Zeit nicht nutzen will. Sehr wahrscheinlich geht es jedoch um einen Streit, den seine Ehefrau auf der Mikroblogging-Seite auslöste. Ihr wurde nämlich vorgeworfen, ihren spanischen Akzent zu faken und gar nicht auf der Mittelmeerinsel Mallorca geboren worden zu sein. Hilaria Baldwin schrieb auf Instagram über die Vorwürfe: “Das ist etwas, das ich sehr ernst nehme und denen, die zuhören, erzähle ich meine Geschichte gerne nochmal, so wie ich es viele Male zuvor getan habe. Ich wurde in Boston geboren und wuchs mit meiner Family in Massachusetts und Spanien auf. Meine Eltern leben in Spanien und ich entschloss mich, hier zu leben, in den USA.”

Teile diesen Artikel
 

Das wird Dich auch interessieren

Jodie Foster: Sie hat genug von Filmen und Serien!

Jamie Dornan: Sein Tag beginnt mit traurigen Songs

Naomi Campbell: Sie schaut 2021 optimistisch entgegen

Was sagst Du dazu?