Alexander Skarsgard: Interessante Rolle

Wusstest Du schon...

Selena Gomez hätte niemals von sich aus um eine Niere gebeten

Alexander Skarsgard wird in ‚Godzilla vs. Kong‘ mitspielen.
Der 42-Jährige wird in dem kommenden Monster-Kampffilm, der 2020 in die Kinos kommen soll, zu sehen sein und er verriet nun selbst, dass seine Rolle in dem Streifen sehr interessant werden wird. In einem Interview mit SiriusXMs ‚Entertainment Weekly Radio‘ erzählt Skarsgard: "Er ist kein Anführer, harter Held, was ich tatsächlich sehr interessant fand. Er wird in eine sehr gefährliche Situation gebracht und ist definitiv nicht dafür ausgestattet und das macht es ein wenig interessanter meiner Meinung nach, als wenn er einfach nur ein harter Kerl gewesen wäre. Er ist nur ein winziger, winziger Mensch, der versucht, zwischen diesen zwei Riesentieren zu überleben."

Was für eine Rolle genau der Darsteller übernehmen wird, hat er aber noch nicht verraten. Allerdings steht schon fest, dass auch Julian Dennison, der aus ‚Deadpool 2‘ bekannt ist, und Brian Tyree Henry sowie Demian Bichir mit Skarsgard die Leinwand teilen werden. Regie führen wird Adam Wingard. Der Film reiht sich hinter Gareth Edwards ‚Godzilla‘ und Jordan Vogt-Roberts ‚Kong: Skull Island‘ und ‚Godzilla: King of the Monsters‘ ein.

Teile diesen Artikel
 

Das wird Dich auch interessieren

Das hält Nicholas Ofczarek von Matthew McConaugheys Improvisationen

Gewinner des Tages

Verlierer des Tages