Alison Brie: Das Highlight ihrer Hochzeit

Wusstest Du schon...

Vanessa Hudgens und Nina Dobrev: So unterschiedlich ticken die zwei Stars!

Alison Brie und Dave Franco haben ihre Eheversprechen selbst geschrieben.
Die ‘Glow’-Schauspielerin hat im März letzten Jahres ihrem langjährigen Partner und Schauspielkollegen das Ja-Wort gegeben. Dabei gehört ein ganz besonderer Teil der Trauung zu ihren Lieblingserinnerungen. Im Interview mit ‘Watch What Happens Live with Andy Cohen’ wurde Brie nach ihrem Highlight der Trauung gefragt und musste nicht lange überlegen: "Wahrscheinlich unsere Eheversprechen, weil wir die alleine geschrieben haben und nicht wussten, was die andere Person sagen wird. Es war dann witzig, sie zu hören und zu denken ‘Wir haben genau dieselben Dinge gesagt, die wir füreinander sein wollen.’ Das war wirklich sehr süß."

Die Schauspielerin könnte heute nicht glücklicher sein, diesen gemeinsamen Schritt gegangen zu sein. Die Ehe mit dem jüngsten Franco-Bruder, mit dem sie seit 2011 zusammen ist, hat die 35-Jährige zum Aufblühen gebracht. Gegenüber dem ‘People’-Magazin präsentierte sie sich Ende des vergangenen Jahres auf Wolke sieben und verriet: "Irgendetwas am Verheiratetsein hat mich zur Ruhe kommen lassen. Ich fühle mich sogar fast freier. Ich denke, ich bin jetzt eher freier statt gefangen. Es ist toll. Jetzt können wir tun, was wir wollen."

Teile diesen Artikel
 

Das wird Dich auch interessieren

Ist Tom Cruise wieder Single?

Tom Felton geht es besser

Dev Patel: Hochstapler-Syndrom