Amanda Bynes schwanger?

Amanda Bynes schwanger?

Amanda Bynes ist möglicherweise schwanger.
Die 33-jährige Schauspielerin postete am Dienstag (17. März) ein Ultraschall-Bild, das sie jedoch später wieder von ihrem Account entfernte. Unter das Foto hatte sie die Worte "Baby an Bord" geschrieben. Ihr On-Off-Partner Paul Michael zeigte ebenfalls eine Reihe Bilder auf seinem Instagram, darunter ein Selfie von Amanda und ihm, sowie ein Ultraschall-Bild mit dem Namen des ehemaligen Kinderstars und dem Datum von Dienstag. Unter seinem Post, den er zwischenzeitlich ebenfalls wieder löschte, schrieb Michael: "Baby in der Mache." Erst vor kurzem hatte das Paar behauptet, seine Instagram-Accounts seien gehackt worden, weswegen die Falschmeldung verbreitet wurde, Amanda und Paul hätten sich getrennt. Dazu sagte der Freund des Fernsehstars: "Unsere beiden Instagram-Accounts wurden gehackt und jemand löschte unsere Fotos und verschickte Nachrichten, dass wir getrennt seien. Wir haben uns nie getrennt und wir konnten uns bis gestern nicht in unsere Accounts einloggen. Wahrscheinlich wollte die Person es so aussehen lassen, als seien wir getrennt."

Das Paar hatte sich vor kurzem Berichten zufolge außerdem verlobt, wobei unklar war, ob die Trauung ohne ein Einverständnis von Amandas Mutter überhaupt stattfinden darf. Lynn Bynes, die seit dem öffentlichen Zusammenbruch ihrer Tochter als deren Vormund fungiert, muss nämlich zustimmen, bevor die Eheschließung genehmigt wird. Neama Rahmani, Präsidentin der West Coast Trial-Anwälte, erklärte dazu: "Als Amandas Vormund hat ihre Mutter die Verantwortung für die Entscheidungen ihrer Tochter, das betrifft auch die Erlaubnis, zu heiraten oder nicht. "

Das könnte dich auch interessieren

  • Silvia Wollny wird wieder Oma!

  • Jamie Oliver: Seine Frau gedenkt ihren Kindern

  • Milla Jovovich über die Schauspielkarriere ihrer Tochter Ever

  • Kehlanis Schwangerschaft verursachte Hautprobleme

  • Fata Hasanovic: Ihr Baby ist da!

    Fata Hasanovic
  • Jessica Biel: Sie hat 1000 Kinder