Amy Schumer: Sie ist schwanger!

Wusstest Du schon...

Verlierer des Tages

Amy Schumer erwartet ihr erstes Kind.
Die 37-jährige Komödiantin erwartet ihr erstes gemeinsames Kind mit Ehemann Chris Fisher, dem sie in diesem Jahr das Ja-Wort gab. Der Star gab die freudigen Nachrichten über die sozialen Netzwerke bekannt, indem er auf Instagram ein Foto von Prinz Harry und seiner Frau Herzogin Meghan postete, die kürzlich ebenfalls bekannt gaben, ein Kind zu erwarten. Auf die Gesichter der beiden photoshoppte sie ihr eigenes und das ihres Mannes und schrieb dazu: "Ich werde gleich einige aufregende Neuigkeiten auf der Insta-Seite von @jessicayellin bekannt geben. Bitte folgt ihr für die neuesten #newsnotnoise, sie erklärt, was wirklich los ist. Sie hat sich bereit erklärt, heute für mich ein wenig Lärm zu posten! Folgt ihr und GEHT WÄHLEN!!"

Die Nachricht von der Schwangerschaft der Schauspielerin wurde dann offiziell in der Instagram-Story ihrer Freundin Yessica Yellin bekannt gegeben, die im Vorfeld der bevorstehenden Kongress-Wahlen in den USA eine lange Liste möglicher Kandidaten postete. Ganz am Anfang des Posts hieß es: "Ich wollte einige Neuigkeiten aus unserer Gemeinde teilen, vielleicht ist es Lärm, aber es ist erfreulicher Lärm. Also ich bin nicht im Geschäft, Wahlempfehlungen abzugeben, aber dies sind die Empfehlungen von Amy Schumer, einer der loyalsten und frühesten Unterstützerinnen von News Not Noise. Jetzt lest ganz bis zum Ende, ihr werdet sehen, dass dort einige Neuigkeiten stehen. Herzlichen Glückwunsch, Amy." Am Ende der Liste waren dann die Worte "Ich bin schwanger – Amy Schumer" zu lesen.

Der ‚I Feel Pretty‘-Star wurde schon zuvor mit Gerüchten um eine Schwangerschaft konfrontiert, tat sie aber humorvoll ab, indem er sagte, er habe "immer einen Babybauch". Auf ihrem Instagram-Account hatte Schumer damals ein Video von sich hochgeladen, in dem sie an einem alkoholischen Getränk nippt und dazu geschrieben: "Ich bin immer im Babybauch-Alarmzustand!"

Teile diesen Artikel
 

Das wird Dich auch interessieren

Lady Gaga: ‚A Star Is Born‘ ließ sie emotional werden

Kaley Cuoco: Diebische Elster

Jaden Smith: Ist er wirklich schwul?