Angelina Heger: Jugendsünde ist endlich weg

Wusstest Du schon...

Diane Kruger: Wow-Auftritt in Deauville

Angelina Heger hat sich ein Schwalben-Tattoo weglasern lassen.
Die 26-jährige ehemalige ‚Der Bachelor‘-Teilnehmerin hat sich das Motiv auf ihrem Oberkörper in ihrer Jugend stechen lassen, es später aber bereut und den Plan geschmiedet, es einfach schnell wieder weglasern zu lassen. So einfach war es dann aber doch nicht, denn es brauchte offenbar unendlich viele Sitzungen, um die Jugendsünde komplett verschwinden zu lassen. Ganze drei Jahre unterzog sich die Schönheit immer wieder schmerzhaften Laserbehandlungen. Nun aber ist es endlich geschafft und in ihrer Instagram-Story erzählt die 26-Jährige: "Das ist der letzte Schatten, der jetzt bearbeitet wurde!"

Erst vor kurzem musste Heger sich mit harter Kritik bezüglich ihres Gewichts auseinandersetzen, denn sie postete auf Instagram immer wieder Bilder ihres schlanken Körpers, unter anderem beim Sport. Die Fans fragten sich daraufhin: Ist ihre Figur noch gesund oder schon krankhaft? Daraufhin sprach Heger gegenüber ‚Promiflash‘ Klartext und sagte: "Es gibt keinen Grund zur Sorge! Ich habe eine ganz normale Figur. Ich habe kaum Gewicht verloren. Und es pendelt immer mal zwischen ein bis zwei Kilo. Da kannst du gar nicht viel machen." Die Reality-Darstellerin fügte hinzu, dass sie einfach eine Sportskanone sei, die nichts mehr liebe, als sich auszupowern: "Ich meine, ich habe mein Leben lang Handball gespielt und war schon immer sportlich." Angelinas Ehrgeiz sei in den letzten Monaten nur noch mehr gestiegen – und das zeige sich nun mal an ihrer Figur. "Aber dass ich jetzt irgendwie fünfmal die Woche ins Fitnessstudio renne, das mache ich jetzt seit neuestem extrem, weil ich einfach drin bin und sehen möchte, was kann ich mit meinem Körper schaffen", erklärte die Berlinerin.

Teile diesen Artikel
 

Das wird Dich auch interessieren

Sir Cliff Richard: Sein Glaube ließ ihn durchhalten

Jenna Coleman: Gute Frauenrollen fehlen

Joachim Llambi: Das ist seine neue Freundin!