Angelina Jolie: Kinderbuch gegen Unfairness

Wusstest Du schon...

Duran Duran feiern Mondlandung mit 300 Dronen

Angelina Jolie hat ein Buch geschrieben, um Kindern zu helfen, sich gegen Ungerechtigkeit zu wehren.
Die 46-jährige Schauspielerin hat sich mit Amnesty International und der Menschenrechtsanwältin Geraldine Van Bueren zusammengetan, um ein Buch mit dem Titel ‘Know Your Rights and Claim Them: A Guide for Youth’ (zu Deutsch: ‘Kenne deine Rechte und fordere sie ein: Ein Leitfaden für die Jugend’) zu schreiben, von dem sie hofft, dass es junge Menschen ermutigen wird, im Angesicht von Ungerechtigkeit für sich selbst einzustehen.

Im Interview mit Reuters erklärte sie: “So viele Kinder auf der ganzen Welt sind in Gefahr und wir tun einfach nicht genug. Dies sind ihre Rechte, die vor Jahren auf der Grundlage dessen entschieden wurden, was sie zu gesunden, ausgeglichenen, sicheren und stabilen Erwachsenen machen würde.” Angelina möchte auch, dass das Buch den Regierungen hilft, sich an ihr lang gemachtes Versprechen zu erinnern, die Gesundheit und das Glück von Kindern zu schützen. Die Schauspielerin fügte hinzu: “Wir haben viel Zeit damit verbracht, diese Rechte zu blockieren, also soll dieses Buch den Kindern helfen, indem sie ein Werkzeugbuch haben, um zu sagen: Das sind ihre Rechte. Das sind Dinge, die sie in Frage stellen müssen, um zu sehen, wie weit sie, abhängig von ihrem Land und ihren Umständen, vom Zugriff auf diese Rechte entfernt sind. Was sind ihre Hindernisse. Wer waren andere, die vor ihnen kamen und gekämpft haben. Wege, wie sie kämpfen können. Es ist also ein Handbuch, um sich zu wehren.” ‘Know Your Rights and Claim Them: A Guide for Youth’ wird am 5. Oktober veröffentlicht.

Foto: Bang Showbiz

Teile diesen Artikel
 

Das wird Dich auch interessieren

Daniel Craig: Emotionale Worte über ‚Bond‘-Aus

Stormzy entdeckt Musiker im Supermarkt

Shaun Ryder leidet an Long Covid

Was sagst Du dazu?