Anne-Marie: Kollaboration mit Little Mix

Wusstest Du schon...

Tom Cruise plant weitere ‘Mission: Impossible’-Abenteuer

Anne-Marie hat mit Little Mix einen Song aufgenommen.
Diese Kollaboration verspricht Girlpower pur: Die ‚Don’t Play‘-Hitmacherin hat sich für einen Song auf ihrem neuen Album ‚Therapy‘ mit der britischen Band – bestehend aus Perrie Edwards, Jade Thirlwall und Leigh-Anne Pinnock – zusammengetan. „Anne-Marie und Little Mix sind seit Jahren befreundet und diese Kollaboration war schon seit langer Zeit geplant“, plaudert ein Insider gegenüber der ‚Bizarre‘-Kolumne der Zeitung ‚The Sun‘ aus. „Sie haben seit Ewigkeiten darüber gesprochen, etwas zusammen zu machen, aber das Timing war nie wirklich richtig und sie haben sich nie auf einen Song geeinigt. Aber sie scheinen alle sehr aufgeregt über diesen Song zu sein, weil sie meinten, dass er perfekt zu ihnen passt.“

Genaue Details zum Lied werden derzeit noch unter Verschluss gehalten. „Sie halten sich bedeckt darüber, welche Art von Song es ist. Aber dass sich zwei der größten weiblichen britischen Acts zusammentun, ist ein großartiges Zeichen für Girlpower“, fügt der Vertraute hinzu. Bis Fans in den Titel reinhören können, dauert es glücklicherweise nicht mehr lange: Der Song erscheint nächsten Monat, genauso wie Anne-Maries neues Album.

Foto: Bang Showbiz

Teile diesen Artikel
 

Das wird Dich auch interessieren

Fans freuen sich: Laura Müller endlich wieder auf Instagram aktiv

Im Achtelfinale! So hat Cathy Hummels das Ungarn-Spiel erlebt

‘Indiana Jones 5’-Dreh: Harrison Ford erleidet Unfall

Was sagst Du dazu?