Anne-Marie: Little Mix verbesserten ihre Single ‘Kiss My (Uh-Oh)’

Wusstest Du schon...

Prince lebt durch Social Media weiter

Anne-Marie ist der Meinung, dass Little Mix ihren Song ‘Kiss My (Uh-Oh)’ “10-mal besser” klingen ließen als ihren Solo-Track.
Die 30-jährige Sängerin hat sich mit den ‘Shout Out To My Ex’-Hitmachern, die aus den Mitgliedern Leigh-Anne Pinnock, Perrie Edwards und Jade Thirlwall bestehen, für ihren neuesten Song zusammengetan.

Die Künstlerin erklärte gegenüber der ‘Wired’-Kolumne der ‘Daily Star’-Zeitung: “Ich habe das Gefühl, dass sich so viele Leute diese Zusammenarbeit wünschten. Wir haben eigentlich schon so lange darüber geredet, wir haben uns ab und zu ein paar Songs geschickt, aber sie haben sich nie richtig angefühlt. Dann machte ich die Tracklist für mein Album [‘Therapy’], ‘Kiss My (Uh-Oh)’ war ursprünglich ein Solo-Song, aber ich dachte, sie würden so gut darauf klingen, also schickte ich ihn an Leigh-Anne und sie sagte: ‘Wir lieben es, wir werden es singen’ und sie ließen es zehnmal besser klingen. Also jetzt ist es ein einziger Dank an sie.”

Anne-Marie lobte das Trio zudem für ihre Arbeit an dem Musikvideo zu der Single, nicht zuletzt deshalb, weil Leigh-Anne und Perrie derzeit beide schwanger sind.

Foto: Bang Showbiz

Teile diesen Artikel
 

Das wird Dich auch interessieren

Liam Payne über One Direction-Reunion: „Lieber früher als später“

Shawn Mendes misstraut Taylor Swifts Freund Joe Alwyn

Chrissy Teigen scherzt über John Legends “merkwürdige” Verbindung zu Ariana Grande

Was sagst Du dazu?