Ariana Grande ist “sehr glücklich” über die Hochzeit mit Dalton Gomez

Wusstest Du schon...

Wie auf der Titanic: Dinner mit DiCaprio und Winslet gefällig?

Ariana Grande schätzt sich “sehr glücklich” darüber, mit Dalton Gomez verheiratet zu sein.
Die ‘7 Rings’-Hitmacherin hat am Wochenende in einer privaten und intimen Zeremonie mit Dalton den Bund fürs Leben geschlossen.

Insidern zufolge könnte sie nun mit ihrem Leben als verheiratete Ehefrau nicht glücklicher sein und freut sich, dass sie und ihr Ehepartner sich für eine Hochzeit im kleinen Rahmen entschieden haben. Ein Insider enthüllte gegenüber ‘People’: “Sie wusste, dass sie jetzt lieber eine kleinere, intimere Hochzeit haben würden. Sie ist sehr froh darüber, dass alles im ruhigen Rahmen ablaufen konnte.” Der Insider fügte hinzu, dass Ariana und Dalton, beide 25, nach ihrer Verlobung im Dezember zunächst mit der Planung einer “großen Hochzeit” begonnen hatten. Sie beschlossen jedoch, nicht auf das Abklingen der COVID-19-Pandemie zu warten und entschieden sich daher für eine kleinere Feier.

Arianas Hochzeit wurde in dieser Woche von ihrem Pressesprecher bestätigt, der sagte, sie habe dem Immobilienmakler am Samstag (15. Mai) in ihrem Haus in Montecito in Kalifornien das Ja-Wort gegeben. Der Sprecher verriet: “Sie haben geheiratet. Es war im kleinen Rahmen und intim – weniger als 20 Leute. Der Raum war voller Glück und Liebe.”

Foto: Bang Showbiz

Teile diesen Artikel
 

Das wird Dich auch interessieren

Noel Gallagher: Neues Album wird akustischer

Kristen Stewart: Besessen von Lady Di

Helen Hunt: Deshalb zog sie sich aus dem Rampenlicht zurück

Was sagst Du dazu?