Ariana Grande spielt bei Coachella 2019

Wusstest Du schon...

Mark Ronson: Hilfsbereiter Künstler

Ariana Grande ist der Headliner des Coachella-Festivals 2019.
Die Sängerin wird gemeinsam mit anderen großen Künstlern wie Tame Impala und Childish Gambino auf der Bühne des beliebten Hippie-Festivals stehen und als Headliner auftreten. Sowohl die Sängerin, als auch die Indie-Band um Frontmann Kevin Parker und der Rapper, der mit richtigem Namen Donald Glover heißt und auch als Schauspieler bekannt ist, werden bei der Musikveranstaltung gleich zweimal auftreten. Das Coachella-Festival findet dieses Jahr an den Wochenenden vom 12. bis zum 14. April und vom 19. bis zum 21. April in Indio, Kalifornien statt und Ariana wird an beiden Sonntagen spielen, Tame Impala an beiden Samstagen und Gambino an beiden Freitagen.

Die ehemalige ‚Victorious‘-Darstellerin ist schon jetzt ziemlich aufgeregt. Auf Twitter schrieb sie nun: "Demütig und aufgeregt wie Hölle, Coachella. Danke." Offenbar kann die 25-Jährige es noch gar nicht so richtig fassen, dabei wird sie nicht zum ersten Mal bei dem Festival dabei sein. Bereits im letzten Jahr legte sie einen Überraschungsauftritt hin, als sie Kygos Performance unterbrach, um ihren damals neuen Hit ‚No Tears Left To Cry‘ zu singen. Somit gab sie schon vor einem Jahr ihr Debüt bei dem weltberühmten Event. Tickets für Coachella werden ab Freitag (4. Januar) erhältlich sein.

Teile diesen Artikel
 

Das wird Dich auch interessieren

Westlife: Folgt auf das Comeback ein Musical?

„P.S. Ich liebe dich“-Sequel kommt – und Hilary Swank ist mit dabei

Hugh Bonneville über ‚Downton Abbey‘-Film