Ariana Grande und Justin Bieber veröffentlichen Charity-Single

Wusstest Du schon...

Nach Vandalismus-Attacke: Paris Jackson putzt Stern ihres Vaters

Ariana Grande und Justin Bieber haben ihre erste gemeinsame Single auf den Markt gebracht.
Die 26-jährigen Musiker nahmen das Charity-Lied ‘Stuck With U’ auf, von dem die Einnahmen an die Kinder von Ersthelfern gehen werden, die im Kampf gegen das Coronavirus an vorderster Front mithelfen.

Nur wenige Stunden, bevor der Song am Freitag (08. Mai) veröffentlicht wurde, schrieb Justin auf seinem Account auf Instagram: "Ich kann nicht beschreiben……… wieeeee froh ich bin, dass wir so lange damit gewartet haben, dieses (Duett zu machen). Dieser Moment bedeutet so viel mehr, als er das jemals hätte tun können, wenn es anders gekommen wäre oder wenn es ein anderer Song gewesen wäre. […] Ein großes Dankeschön an all die großartigen kreativen Köpfe, die an diesem Lied gearbeitet haben @freddywexler @gianstone @iamwhitphillips @skylerstonestreet und an Universal und all unsere Streaming-Partner."

Justin und Ariana, die beide denselben Manager, Scooter Braun, haben, enthüllten, dass der Erlös der Single an die Kinder von Ersthelfern gehen wird, die von der globalen Gesundheitskrise betroffen sind.

Im letzten Jahr taten sich die Popstars bereits für eine gemeinsame Performance im Rahmen von Arianas Show beim Coachella-Musikfestival zusammen.

Teile diesen Artikel
 

Das wird Dich auch interessieren

Jane Seymour: Das Angeln gehört zu ihren Hobbys

Rhys Ifans: Er spielt nicht Rod Stewart in Biopic

Oprah Winfrey: Prinz Harry arbeitete mit ihr an der ‘The Me You Can’t See’-Doku-Serie

Was sagst Du dazu?