Ariana Grandes Familie: Glücklich über Ja-Wort

Wusstest Du schon...

Nick Carter: Er ist wieder Vater geworden!

Die Familie von Ariana Grande ist nach ihrer Hochzeit “so glücklich”.
Die ‘7 Rings’-Hitmacherin und ihr Partner Dalton Gomez gaben sich am Wochenende in einer intimen Zeremonie das Ja-Wort. Nicht nur Grande selbst dürfte wohl überglücklich sein, auch ihre Familie ist glücklich mit der Partnerwahl ihrer Tochter. Denn Arianas Liebsten haben das Gefühl, dass die beiden sich “gegenseitig ausgleichen”.

Ein Insider erzählte ‘Entertainment Tonight’: “Arianas Bruder Frankie und ihre Mutter sind so glücklich für sie. Sie denken, dass Dalton Ariana wirklich ausbalanciert und ihr erlaubt, ihr wahres Ich zu sein. Ariana weiß es zu schätzen, dass Dalton sie akzeptiert und sie so liebt, wie sie ist. Er ist ein bisschen nerdig und fleißig und das liebt sie an ihm. Er ist auch sehr beschützend ihr gegenüber und geht darüber hinaus, um sie glücklich zu machen.”

Die Hochzeit wollten die beiden jedoch privat halten. “Das Paar wollte, dass die Zeremonie privat ist und hat Vorkehrungen getroffen, um sicherzustellen, dass das passiert. Die Zeremonie begann am Nachmittag und ging bis in die Nacht hinein.” Ein Sprecher der 27-Jährigen bestätigte die Neuigkeiten der Hochzeit am Montag (17. Mai).

Foto: Bang Showbiz

Teile diesen Artikel
 

Das wird Dich auch interessieren

Jack Whitehall und Shailene Woodley sind dem Cast von ‘Robots’ beigetreten

‘Dead For a Dollar’: Christoph Waltz und Willem Dafoe drehen Western

Lorde über ihr “wildes” ‘Solar Power’-Albumcover

Was sagst Du dazu?