Ashlee Simpson: Gemeinsame Tour mit Evan Ross?

Wusstest Du schon...

Nicole Scherzinger: Sexy auf Mykonos

Ashlee Simpson würde gerne mit ihrem Ehemann Evan Ross auf Tour gehen.
Die zwei Turteltauben veröffentlichen bald ein gemeinsames Duett-Album und träumen nun davon, ihre Songs in verschiedenen Städten und Ländern zu performen. Während eine Tour Paare normalerweise eher voneinander entfernt als zusammenbringt, wäre bei Ashlee und Evan genau das Gegenteil der Fall – schließlich würden sie diese gemeinsam bestreiten. "Die ganze Idee, dass wir zusammenarbeiten, Zeit mit unserem Kind verbringen und uns für die Arbeit nicht voneinander verabschieden müssen ist unglaublich", freut sich der Musiker.

Im gemeinsamen Interview mit dem ‚People‘-Magazin fügt die ‚Pieces of Me‘-Interpretin hinzu, dass Musik fester Bestandteil ihrer Ehe ist: "Dieses Album dreht sich um unsere Liebe. Als wir begonnen haben, miteinander auszugehen, hat uns dieses Element zusammengebracht – gemeinsam zu schreiben und zu singen." Die zwei Künstler fingen kurz nach der Geburt ihrer Tochter Jagger Snow (2) mit der Arbeit an dem neuen Album an. Während der eine auf die Kleine aufpasste, begab sich der andere ins Studio – ein Konzept, das aufging. Ashlee berichtet: "Erst schrieb er an dem Song, dann ich und dann suchten wir unsere Lieblingsstellen heraus. Und das hat wirklich funktioniert für uns – wir haben wirklich super zusammen gearbeitet, indem wir beide unser Ding gemacht haben und unseren Sound gefunden haben und daraus ist dann ein Mix entstanden."

Teile diesen Artikel
 

Das wird Dich auch interessieren

Sir Cliff Richard: Sein Glaube ließ ihn durchhalten

Jenna Coleman: Gute Frauenrollen fehlen

Joachim Llambi: Das ist seine neue Freundin!