© twitter.com/The Royal Family

Auch Prinzessin Eugenie heiratet noch in diesem Jahr

Wusstest Du schon...

„Star Wars“: Welche Folgen hat der Tod von Leia?

Das britische Königshaus feiert in diesem Jahr gleich zwei Hochzeiten! Auch Prinz Harrys (33) Cousine, Prinzessin Eugenie (27), wagt den Gang vor den Traualtar, wie der Buckingham Palast am Montag bekanntgab.

Hochzeit schon im Herbst!

„Der Herzog und die Herzogin von York sind überglücklich, die Verlobung von Prinzessin Eugenie und Mr. Jack Brooksbank bekannt zu geben“, heißt in dem Statement. Demnach haben sich die beiden schon Anfang des Jahres bei einem gemeinsamen Urlaub in Nicaragua verlobt. Die Hochzeit soll im Herbst 2018 in der St. George’s Chapel in Windsor stattfinden. Also in der gleichen Kirche, in der auch Prinz Harry seiner Meghan Markle (36) am 19. Mai das Jawort geben wird. Weitere Details sollen zu gegebener Zeit veröffentlicht werden.

Eugenie und der Nachtclub-Manager Brooksbank sind bereits seit über sechs Jahren ein Paar und lernten sich in dem Nobel-Skiort Verbier in der Schweiz kennen. Gerüchte über eine Verlobung kamen bereits im Sommer 2016 auf.

Die Ehe ihrer Eltern scheiterte

Eugenie ist die jüngste Tochter von Prinz Andrew (57) und Sarah „Fergie“ Ferguson (58). Der zweitälteste Sohn der Queen (91) heiratete Ferguson im Juli 1986. Im August 1988 kam ihre erste Tochter Beatrice (29) zur Welt, zwei Jahre später folgte Eugenie. 1992 trennte sich das Paar schließlich, nachdem pikante Fotos in der Presse auftauchten, die Fergie mit einem anderen Mann zeigten.

Teile diesen Artikel
 

Das wird Dich auch interessieren

Nach dem Tod von Avicii: So reagieren die Stars

Keine Freilassung: Meek Mill wird weiter hingehalten

„Halloween“-Sequel: Jamie Lee Curtis verspricht das pure Grauen

Was sagst Du dazu?