Avril Lavigne hat ihr siebtes Studioalbum fertig gestellt.
Die ‚Complicated‘-Interpretin hat einem Fan auf Instagram mitgeteilt, dass ihre neue LP noch diesen Sommer in die Läden kommen soll. Die Platte wird der Nachfolger von ‚Head Above Water‘ aus dem Jahr 2019. Auf den Kommentar eines Fans, man freue sich schon riesig auf das siebte Album der Sängerin, antwortete Avril: „Es ist fertig! Die Musik kommt bald. Ganz sicher im Sommer.“ Die 36-Jährige war für die Aufnahmen der Songs gemeinsam mit Mod Sun, Machine Gun Kelly und John Feldmann im Studio.

Feldmann, der in der Vergangenheit bereits mit Blink-182, Good Charlotte und Ashlee Simpson zusammen arbeitete, verriet bereits vor einer Weile, dass Avril wieder zurück zu ihren Pop-Punk-Wurzeln gefunden habe. Er sagte im Dezember: „Ich arbeitete gerade an einem Album mit Avril Lavigne, die ich einfach liebe. Ich liebe es, dieses Album zu machen, ich liebe sie und wir haben eine großartige Zeit.“ Auf die Frage, ob sie ihren typischen Sound wieder aufnehmen werde, antwortete der Produzent: „Ja, verdammt!“