Babybauch bei Eva Mendes?

Wusstest Du schon...

Richard E. Grant: Ohne Rede zu den Oscars

Eva Mendes soll wieder schwanger sein.
Die 44-Jährige und Ryan Gosling haben bereits zwei Kinder und gehen in ihrer Elternrolle voll und ganz auf. Jetzt soll angeblich ein weiteres Baby ihr Familienglück komplett machen. Normalerweise halten die beiden Hollywood-Stars ihr Privatleben mit den Töchtern Esmeralda (3) und Amada (1) streng unter Verschluss und trotzdem soll nun ein süßes Geheimnis an die Öffentlichkeit geraten sein: Die US-Amerikanerin mit kubanischen Wurzeln und ihr sechs Jahre jüngerer Freund sollen angeblich wieder Eltern werden.

Als die beiden Schauspieler kürzlich in Los Angeles unterwegs waren, soll sich unter dem Blumenkleid der Latina so etwas wie ein Babybäuchlein abgezeichnet haben. "Ryan und Eva haben immer davon gesprochen, eine große Familie haben zu wollen und haben vor einiger Zeit schon versucht, ein drittes Kind zu zeugen", verriet nun ein Vertrauter aus dem Umfeld der beiden gegenüber dem ‘Star Magazine’. "Bald werden sie eine fünfköpfige Familie sein." Die zweifache Mutter wünscht sich zeitnah Nachwuchs, da sie will, dass ihre Kinder altersmäßig nah aneinander liegen. Die zweifachen Eltern würden sich außerdem besonders freuen, wenn zur Abwechslung ein kleiner Junge zu ihrer kleinen Familie stößt.

Daneben spekuliert die amerikanische Zeitschrift ‘OK!’, ob nun auch eine Hochzeit im Hause Gosling-Mendes ansteht. Die Schauspielerin soll demnach bereits im vergangenen Jahr sehr unzufrieden gewesen sein, als ihr Mann um die Welt jettete und arbeitete, während sie mit den beiden Kindern zuhause blieb. Sie würde den ‘Drive’-Schauspieler am liebsten fest an sich binden. Eine Bestätigung der Schwangerschafts- sowie Hochzeitsgerüchte steht allerdings noch aus.

Teile diesen Artikel
 

Das wird Dich auch interessieren

Gisele Bündchen und Tom Brady: So verbringen sie ihren 12. Hochzeitstag

Stanley Tucci: Freundschaft zu Co-Star wirkt sich positiv auf Leistung aus

Zoë Kravitz: Rolle in Steven Soderberghs neuem Film