‚Bachelor in Paradise‘: Alles aus bei Evelyn und Domenico!

Wusstest Du schon...

Kaley Cuoco: Hat sie einen neuen Freund?

Evelyn Burdecki verkündet das Beziehungsaus von Domenico de Cicco.
Bei ‚Bachelor in Paradise‘ suchten und fanden sich die zwei Reality-Stars, auf Social Media begeisterten sie ihre Fans auch nach der RTL-Sendung mit ihrer Liebe. Nun kommt die schockierende Nachricht: Die Kuppelshow-Romanze ist gescheitert. Gegenüber ‚RTL Explosiv‘ packt Evelyn die ganze hässliche Wahrheit über die Trennung des einstigen Traumpaares aus. Demnach erwarte eine andere Frau ein Kind von Domenico und sei bereits im siebten Monat mit dem Baby schwanger. "Er hat mich die ganze Zeit belogen", offenbart die Blondine unter Tränen.

Bereits während ‚Bachelor in Paradise‘ habe der 35-Jährige von der Schwangerschaft gewusst. Genau das habe Domenico zwar erst abgestritten, doch als sich Evelyn mit der anderen Frau traf, sei das perfide Spielchen des Italieners ans Licht gekommen. Er führte nämlich angeblich die ganze Zeit ein Doppelleben! Seiner schwangeren Freundin soll er gesagt haben: "Ich habe nichts mit Evelyn zu tun. Das war nur wegen der Show." Evelyn habe zutiefst geschockt auf diese ungeheuerliche Enthüllung reagiert, schließlich habe er ihr gegenüber stets von wahren Gefühlen gesprochen. "Das hat mir den Boden unter den Füßen weggerissen", gesteht sie.

Domenico selbst hat bisher lediglich über sein Management auf die Vorwürfe reagiert. "Zum gegenwärtigen Zeitpunkt möchte sich mein Klient Domencio De Cicco nicht äußern. Des Weiteren wird nicht dementiert, dass er Vater wird. Es wird allerdings auch nicht bestätigt", heißt es so.

Teile diesen Artikel
 

Das wird Dich auch interessieren

Kim Kardashian West: Tristan schämt sich nur wegen seines Images

Justin Bieber: Rastlos aber glücklich

Will Smith: Angst vor der Rolle