‘Bauer sucht Frau’ kommt ins Ausland

Wusstest Du schon...

Megan Thee Stallion: Von diesem Power-Paar bekommt sie Tipps

‘Bauer sucht Frau’ bekommt ein internationales Spin-off.
Die beliebte TV-Sendung soll nun ganz offiziell Landwirten aus anderen Ländern dabei helfen, ihre große Liebe zu finden. Nachdem bereits in den letzten Staffeln schon einige Bewerbungen aus dem Ausland eingegangen waren, wird nun ein internationales ‘Bauer sucht Frau’-Spin-off produziert.

Seit 2005 verfolgen die Zuschauer gespannt, wie sich Bauern im Fernsehen auf die Suche nach ihrem Seelenverwandten machen. Seit einiger Zeit versuchen auch immer mehr Farmer aus dem Ausland dort ihr Glück: Neben Luxemburg und Kanada, führte die Kuppel-Show einsame Herzen auch bereits bis nach Namibia. Dort lernten sich im Jahr 2017 Gerald und Anna kennen und lieben. Mittlerweile sind die beiden verheiratet und die Blondine ist zu ihrem Traummann ausgewandert.

Da das Format bei internationalen Bauern auch immer beliebter wird, plant RTL nun das Spin-off ‘Bauer sucht Frau international’. Dort sollen dann Bauern aus aller Welt verkuppelt werden. Wie auch das Originalformat wird die Special-Staffel von Inka Bause moderiert, erst einmal soll dieses aber nur aus vier Folgen bestehen. Wann diese ausgestrahlt werden, ist noch unklar. Allerdings sollen die Kandidatinnen dort schon zum Kennenlernen in die jeweiligen Länder geflogen werden und dort, wie bei der regulären Sendung, Zeit auf dem Hof ihrer potenziellen Traummänner verbringen. Eine Sendung, in der die Bauern vorgestellt werden, damit sich Interessierte für die Kandidaten bewerben können, soll ebenfalls ausgestrahlt werden.

Teile diesen Artikel
 

Das wird Dich auch interessieren

Ellie Goulding und Prinzessin Eugenie tauschen Tipps zur Mutterschaft aus

Ed Sheeran hat seine Leidenschaft für die Malerei entdeckt

Blake Lively zollt ihrem verstorbenen Vater hat mit ihren neuen Betty Buzz-Getränken Tribut