Ben Stiller dreht ‘London’

Wusstest Du schon...

Jennifer Lopez: Sie nimmt sich für Hochzeitspläne Zeit

Ben Stiller wird das Projekt ‘London’ mit Oscar Isaac in der Hauptrolle inszenieren.
Wie die Website ‘Deadline’ berichtet, werden sich die beiden Stars für den Thriller zusammentun.

Während Stiller (54) für den Film hinter die Kamera tritt wird Isaac (41) die Hauptrolle in dem Streifen übernehmen, der auf einem Roman von Autor Jo Nesbø beruht. Das Projekt wird von Eric Roth für die Kinoleinwand adaptiert. Roth arbeitet derzeit auch an Martin Scorseses neuem Film ‘Killers of the Flower Moon’, zudem hat er auch das Drehbuch für den Neustart von ‘Der Wüstenplanet’ geschrieben. Oscar soll die treibende Kraft hinter dem Projekt sein – er wird neben seinem Part als Hauptdarsteller den Film auch produzieren. Der ‘Das erstaunliche Leben des Walter Mitty’-Star wird ebenfalls an der Seite von Nicky Weinstock und Jason Spire produzieren. Der Autor Nesbø wird die Produktion zusammen mit Niclas Salomonsson leiten.

Bislang wurden noch keine Einzelheiten der Handlung bekanntgegeben und es ist noch unklar, wann die Produktion beginnen wird. Für ‘London’ wird Ben zum ersten Mal seit der Fortsetzung von ‘Zoolander 2’ im Jahr 2016 wieder auf dem Regiestuhl Platz nehmen.

Teile diesen Artikel
 

Das wird Dich auch interessieren

Selena Gomez hat Lust auf Badass-Action-Rolle

Carla Bruni: Extremsituation nach Corona-Diagnose

Lars Ulrich: Metallica-Album ist wie ein Puzzle

Was sagst Du dazu?