Bernie Ecclestone ist mit 89 wieder Papa

Wusstest Du schon...

Camila Cabello ‘flippte aus’, als sie Emilia Clarke traf

Bernie Ecclestone ist im Alter von 89 Jahren zum vierten Mal Vater geworden.
Der frühere Formel 1-Chef und seine Frau Fabiana Flosi durften ihr erstes gemeinsames Kind auf der Welt begrüßen. "Wir haben einen Sohn namens Ace. Ich bin so stolz", schwärmt der Unternehmer gegenüber ‘Blick’. Wie die frisch gebackene Mutter hinzufügt, sei die Geburt ohne Komplikationen verlaufen. "Es war alles so einfach. Die Geburt war nach 25 Minuten vorbei. Ich danke Gott", zeigt sie sich erleichtert.

Ecclestone hat aus früheren Beziehungen bereits drei erwachsene Töchter: Deborah (65), Tamara (35) und Petra (31). Seinen ersten Sohn durfte er nur wenige Monate vor seinem 90. Geburtstag am 28. Oktober willkommen heißen. Wie Tamara kürzlich gegenüber ‘MailOnline’ verriet, ahnte ihre sechsjährige Tochter Sophia – genannt Fifi – bereits, dass ihr Opa bald für neuen Familienzuwachs sorgen würde. "Fifi fragte damals, ob sie planen, ein Baby zu bekommen, nur kurz bevor sie uns von der Schwangerschaft erzählt haben. Damals meinten sie jedoch, ‘Nein, wir wissen es nicht’, aber sie war vermutlich schon in den ersten Wochen schwanger. Als Fifi von dem Baby erfahren hat, meinte sie, ‘Ich habe dir doch gesagt, sie wird ein Baby bekommen’", plauderte die Ecclestone-Tochter aus.

Teile diesen Artikel
 

Das wird Dich auch interessieren

Megan Fox: ‘Jennifer’s Body – Jungs nach ihrem Geschmack’ hatte nie eine Chance

Zac Efron tritt dem Cast von ‘Firestarter’ bei

Kevin Hart: Er ist zum vierten Mal Vater geworden

Was sagst Du dazu?