Bette Midler: Schluss mit dem Touren?

Wusstest Du schon...

Kanye West ehrt seine Kim, die jetzt Milliardärin ist

Bette Midler ist sich nicht sicher, ob sie "stark" genug ist, um noch auf Tournee zu gehen.
Die 74-jährige Sängerin und Schauspielerin würde am liebsten weiter für ihre Fans auftreten, jedoch sei sie sich nicht sicher, ob sie körperlich fit genug sei oder die Ausdauer für eine Reihe von Konzerten habe.

Auf die Frage, ob sie darüber nachdenke, wieder aufzutreten, antwortete Bette, die zuletzt 2015 auf Tournee war: "Ich habe immer noch Interesse, aber ich weiß nicht, ob ich noch stark genug bin." Sie fügte hinzu: "Viele meiner Freunde haben angerufen und gesagt: ‘Weißt du, es ist seltsam, aber ich glaube, ich bin im Ruhestand.’ Es ist nicht so, dass man es ankündigt oder so, die Parade geht einfach so vorbei." Zudem ist sich die ‘Wind Beneath My Wings’-Interpretin unsicher, ob ihre Fans wieder zu Konzerten gehen würden, nachdem sämtliche Live-Auftritte wegen der Coronavirus-Pandemie eingestellt wurden. Gegenüber dem ‘Hollywood Reporter’ erklärte Bette: "Es ist eine sehr schwer zu beantwortende Frage, denn Sie wissen nicht, ob das Publikum für Sie da sein wird." Auch könne man nicht wissen, ob die Fans neben der Energie ins Auto zu steigen auch das Geld für ein Ticket ausgeben würden.

Teile diesen Artikel
 

Das wird Dich auch interessieren

Joaquin Phoenix und Rooney Mara: Sie sind Eltern geworden

Gigi Hadid hat auf einem Bauernhof entbunden

Herzog und Herzogin von Sussex setzen auf ‘geschmackvolle’ Reality-Show

Was sagst Du dazu?