Billie Eilish hält eine kraftvolle Anti-Trump-Rede

Wusstest Du schon...

Verlierer des Tages

Billie Eilish rief die Mitbürger Amerikas während ihres Auftritts bei der 2020 Democratic National Convention dazu auf, "so zu wählen, als ob unser Leben und die Welt davon abhängen" würde.
Die 18-Jährige trat am Mittwoch mit ihrer jüngsten Hitsingle ‘my future’ auf dem politischen Parteitag auf, wo sie alle dazu aufrief, gegen die Wiederwahl des derzeitigen US-Präsidenten Donald Trump zu stimmen und stattdessen für den demokratischen Präsidentschaftskandidaten Joe Biden zu stimmen.
In einer eindringlichen Rede sagte Billie, dass "Donald Trump Amerika und alles, was den Amerikanern am Herzen liegt, zerstört", und fügte hinzu, dass sie "Führungspersönlichkeiten brauchen, die Probleme wie den Klimawandel und die globale Gesundheitskrise lösen und sie nicht verleugnen.
Es fängt damit an, dass man "gegen Donald Trump und für Joe Biden stimmt".

Teile diesen Artikel
 

Das wird Dich auch interessieren

Helge Schneider: Tour im nächsten Jahr ist unwahrscheinlich!

Demi Lovato: Ihr Umfeld zweifelt an ihrem Verlobten

Naomie Harris will nicht denselben Job ein Leben lang

Was sagst Du dazu?