Billy Zane: Schauspieler sind großartige Regisseure

Wusstest Du schon...

Selena Gomez: Social Media-Millionärin!

Billy Zane ist davon überzeugt, dass Schauspieler die idealen Regisseure sind.
Der ‚Zurück in die Zukunft‘-Star zieht seinen Hut vor Bradley Cooper und seinem Regiedebüt ‚A Star Is Born‘. Seine schauspielerische Erfahrung habe ihm dabei geholfen, einen überzeugenden Film zu kreieren. Im Interview mit ‚BANG Showbiz‘ schwärmt Zane: "Bradley hat einen phänomenalen Job geleistet. Ich denke, dass Schauspieler tolle Regisseure sind, weil sie verstehen, wie man Emotionen verfilmt. Die erste Stunde dieses Films spielt in Hotels und auf Parkplätzen. Aber du bist komplett vertieft in Verhaltensweisen, Subtilität, Nuancen und Improvisation, und zwei Leute, die miteinander reden und sich ineinander verlieben. Er hat es in einer sehr effizienten und eleganten und einfachen Art und Weise eingefangen, mit einer sehr klugen Zwei-Kamera-Reportage. Es war intelligent, es war subtil, und es hat keine Einspielergebnisse gejagt."

Der US-Schauspieler fügt hinzu: "Ich denke, dieser Film ist ein toller Beweis für die Tatsache, dass du kein großes Budget brauchst, um so viele Emotionen rüberzubringen." Auch für Coopers Co-Star Lady Gaga hat Cooper nur Lob übrig: "Meiner Meinung nach war Gaga wunderbar – mir gefiel der Film wirklich sehr."

Teile diesen Artikel
 

Das wird Dich auch interessieren

Ed Sheeran: TV-Interview in seinem Pub

Drake: Zur Belohnung ein Auto

Kim Kardashian West: Ich bin ein Workaholic