Blac Chyna: Sie will mehr Geld von Rob!

Wusstest Du schon...

Lily Allen: Drama!

Blac Chyna will mehr Luxus für ihre zwei Kinder.
Die 30-jährige Reality-Darstellerin, die gemeinsam mit ihrem Ex Tyga den sechsjährigen King Cairo sowie mit Rob Kardashian die zwei Jahre alte Dream großzieht, hatte bereits Anfang des Jahres eine Klage gegen ihren Ex sowie mehrere seiner berühmten Familienmitglieder eingereicht. Gegenstand des Streits war damals die Beendigung der TV-Show ‚Rob and Chyna‘, für die das Model den Kardashian-Jenner-Clan verantwortlich machte. Doch nun holte das Model erneut aus. Auf Instagram teilte sie gegen die Väter ihrer Kinder aus: "Meine Kinder haben also nicht das Recht, den gleichen Lebensstil ihrer Väter zu leben? Als alleinerziehende Mutter kümmere ich mich nun darum, dass sie den luxuriösen Lebensstil bekommen, den sie verdient haben. Wow!"

Die Kommentare kommen nun, nachdem Rob die Höhe des Unterhalts runtergeschraubt hatte. Aktuell bekommt die Single-Mutter rund 18.000 Euro monatlich von ihrem Ex-Verlobten. Derweil wurde Rob Kardashian lange Zeit nicht mehr in der Öffentlichkeit gesehen. Noch im Sommer hatte der ‚Keeping Up With The Kardashians‘-Star ein Bild auf Instagram geteilt, das ihn so zeigt, wie ihn alle Welt kennt – mit ordentlich Speck an den Rippen und kaum Muskeln. In den letzten Monaten scheint Rob aber hart daran gearbeitet zu haben, seinen Körper in Schuss zu bringen. "So sehe ich nicht mehr aus", schrieb er neben das Foto und fügte die Hashtags "#thetransformationiscoming #staytuned #nosurgery #putinwork" hinzu. Wie es dem Reality-Star momentan wirklich geht, ist aber nicht bekannt.

Teile diesen Artikel
 

Das wird Dich auch interessieren

Miley Cyrus: Schlüpfrige Details

Emily Blunt: Ihr Vater war zu Tränen gerührt

James Wan: Aquaman-Anzug war eine Herausforderung