Blake Shelton bekam Hilfe von Gwen Stefanis Söhnen

Wusstest Du schon...

Junkies, Aliens, Replikanten: Die kommenden Blockbuster 2017

Blake Shelton wurde bei seinem Heiratsantrag von Gwen Stefanis Söhnen unterstützt.
Der 44-jährige Country-Star stellte seiner Liebsten for kurzem die Frage aller Fragen – und sie sagte ja. Damit der Moment auch wirklich etwas ganz Besonderes wird, bat Blake Kingston (14), Zuma (12) und Apollo (6) – Gwens Kinder aus ihrer Beziehung zu Gavin Rossdale – um Hilfe bei der Planung. Ein Bekannter verriet gegenüber ‘Entertainment Tonight’: “Blake steht Gwens Jungs sehr nahe. Sie sprachen über alles und Blake stellte sicher, dass sie Teil der ganzen Aufregung sind! Er hatten einen maßgefertigten Verlobungsring. Er kennt den Designer und hat in der Vergangenheit schon Armbänder für Gwen bestellt.”

Dass Traditionen für den Musiker besondere Bedeutung haben bewies er, als er den Vater der 51-Jährigen vor seinem eigentlichen Antrag um Gwens Hand bat. Der Insider erzählt weiter: “Blakes Plan für den Antrag begann damit, dass er Gwens Vater um ihre Hand bat. Gwen ist sehr traditionsbewusst, deshalb hatte er das Gefühl, dass das das Richtige ist. Und ihr Vater liebt Blake über alles. Gwen ist schon seit längerer Zeit bereit für eine Hochzeit und Blake wusste, dass es der perfekte Moment ist.”

Teile diesen Artikel
 

Das wird Dich auch interessieren

Goldie Hawn: Deshalb verliebte sie sich in Kurt Russell

Kim Kardashian West besuchte einen zum Tode Verurteilten

Katie Price: Sie muss sich von ihren Designerschuhen verabschieden

Was sagst Du dazu?