Boy George ‚reflektiert‘ auf neuem Culture Club-Track

Wusstest Du schon...

‚Green Book – Eine besondere Freundschaft‘: Überraschungssieger

Boy George reflektiert sein "spirituelles Wachstum" in Culture Clubs neuem Song ‚Life‘.
Der ‚Karma Chameleon‘-Hitmacher und seine Bandkollegen veröffentlichten gerade die zweite Single ihres ersten Albums seit zwanzig Jahren, das von einem berühmten Zitat des verstorbenen Beatles-Frontmanns John Lennon inspiriert wurde. Das Zitat lautet: "Das Leben ist, was dir passiert, während du damit beschäftigt bist, andere Pläne zu schmieden." Der 57-jährige Boy George, der zuvor bereits mit Drogen- und Alkoholproblemen zu kämpfen hatte, schneidet in dem Song das Thema Genesung an und würdigt das in seinem Leben erreichte, was seiner Meinung nach eine positive Botschaft der "Hoffnung" vermittelt. In einer Pressemitteilung erklärte George: "John Lennon sagte, das ‚Leben‘ ist, was passiert, während man damit beschäftigt ist, andere Dinge zu tun, aber manchmal muss man anhalten und mit Traurigkeit und Stolz auf das schauen, was man schon gemacht hat und in seinem eigenen Leben erschaffen hat und die reichhaltige Komplexität davon berücksichtigen! Als Songschreiber von ‚Life‘ wollte ich etwas wahrheitsgemäßes, ehrliches und seltenes ausdrücken und eine positive Botschaft der Hoffnung übertragen. Es ist meine Geschichte, aber es ist eine Geschichte, die so viele Menschen nachempfinden können. Eine Geschichte der Genesung, Transformierung und des Beginns einer brandneuen Reise, die Culture Club bereits verdiente Auszeichnungen eingebracht hat. Es ist ein Song über zweite Chancen und neue Anfänge, die Erleuchtung, spirituelles Wachstum und persönliche Erlösung."

Der Titelsong des Albums folgt auf die Veröffentlichung der Lead-Single ‚Let Somebody Love You‘ und die Band, die außerdem aus Jon Moss, Ro Hay und Mikey Craig besteht, hatte den Track zuvor bereits live gespielt, aber noch keine Tonstudio-Version herausgebracht. Auf das neue Album, das ab dem 26. Oktober erhältlich sein wird, folgt die dazugehörige ‚The Life Tour‘, bei der in Großbritannien auch Belinda Carlisle und Tom Bailey von den Thompson Twins dabei sein werden.

Teile diesen Artikel
 

Das wird Dich auch interessieren

Westlife: Folgt auf das Comeback ein Musical?

„P.S. Ich liebe dich“-Sequel kommt – und Hilary Swank ist mit dabei

Hugh Bonneville über ‚Downton Abbey‘-Film