Brad Pitts und Bradley Coopers Abend in der Oper

Wusstest Du schon...

Jim Carrey: Gibt es ein ‘Die Maske’-Reboot?

Brad Pitt und Bradley Cooper gönnten sich einen gemeinsamen Abend in der Oper.
Die Hollywood-Stars trafen sich in Los Angeles und freundeten sich durch ihre gemeinsame Liebe für die Oper an, als sie sich das LA Philharmonische Orchester anhörten.


Das Duo verbrachte den Abend fernab von der "normalen Hollywood-Gesellschaft" und hatte Zeit, um miteinander zu plaudern und einfach sie selbst zu sein.

Die Frauenschwärme sind beide single, nachdem sich Brad 2016 nach zwei Ehejahren von Angelina Jolie trennte und es auch bei Bradley und Irina Shayk ein Beziehungs-Aus gab.

Obwohl derzeit keiner der beiden an einer Beziehung interessiert ist, glauben sie, dass sie sich gegenseitig gut mit neuen Partnern verkuppeln könnten.

Teile diesen Artikel
 

Das wird Dich auch interessieren

Jude Law: Er sah die Corona-Pandemie vorher

Hugh Grant: So schwer ist es mit fünf Kindern

Goldie Horn: Darum hat sie Kurt nicht geheiratet

Was sagst Du dazu?