Brie Larson: So kam es zum berühmten Kylie-Selfie

Wusstest Du schon...

“Luke Cage”-Star Mike Colter wird zum zweiten Mal Vater

Brie Larson hat gegenüber ‘Hot Ones’ enthüllt, wie es dazu kam, auf dem epischen Selfie von Kylie Jenner auf der Met Gala zu landen.
Die Oscar-Preisträgerin wusch sich bei der mit Stars gespickten Veranstaltung im Jahr 2017 im Badezimmer nichts ahnend die Hände. Plötzlich stürmten Kylie, ihre Schwestern Kendall Jenner und Kim Kardashian West und eine ganze Schar von Leuten hinein, um ein Selfie zu machen.
Brie geriet in Panik, weil sie mit auf das Bild sollte und viele der Leute gar nicht kannte. Aber ganz Schauspieler-Profi grinste Brie charmant in die Kamera.

Teile diesen Artikel
 

Das wird Dich auch interessieren

Lily Allen: So lernte sie ihren Mann kennen

Jennifer Lawrence: Das bereut sie nach ihrer Hochzeit

George Ezra: Kein Album 2021?

Was sagst Du dazu?