Britney Spears: “Habe zwei Stunden geweint”

Wusstest Du schon...

Olivia Wilde stößt zu ‘Babylon’

Auf Instagram richtet sich Britney Spears mit emotionalen Worten an ihre Fans – sie bedankt sich dabei für deren Hilfe bei der Absetzung ihres Vaters als Vormund.

Die 39-jährige Sängerin zeigt sich auf Instagram mit einem emotionalen Post dankbar. Britney wurde vor kurzem von ihrem Vater Jamie Spears von seiner Rolle als Mitvormund entbunden und versucht, die Vormundschaft nach 13 Jahren ganz aufzuheben. Sie zollte ihren lautstarken Unterstützern Anerkennung für ihre anhaltenden Kampagnen, um ihr die Kontrolle über ihr Leben zurückzugeben. „Ich habe in der letzten Nacht zwei Stunden geweint, weil meine Fans die besten sind, und ich weis es, ich fühle eure Herzen und ihr fühlt meins“, schrieb Spears mit emotionalen Worten in einem Post auf Instagram.

Darin spricht sie ihre Fans und die #FreeBritney-Bewegung an: „Mir fehlen die Worte. Dank euch Leuten und eures unermüdlichen Widerstandsgeistes, mich aus der Vormundschaft zu befreien, geht mein Leben jetzt in diese Richtung!!!!!“ Zu der Dankesbotschaft fügt sie ein Video ohne Ton an.

Britney Spears und ihr Verlobter Sam Asghari machen derzeit Urlaub in Französisch-Polynesien.

Foto: Bang Showbiz

Teile diesen Artikel
 

Das wird Dich auch interessieren

Miranda Kerr: Weitere Kinder?

Adele: Ihr stolzester Besitz ist ein von Celine Dion gekauter Kaugummi

Jennifer Garner freut sich über die Rückkehr ihrer Kids in die Schule

Was sagst Du dazu?