Britney Spears sagt, es sei in Ordnung, nicht perfekt zu sein

Wusstest Du schon...

“Star Trek”-Pläne: Was sucht Quentin Tarantino im Weltraum?

Britney Spears hat ihre Fans daran erinnert, dass es “okay ist, nicht perfekt zu sein”.
Auf Instagram erklärte sie, dass Thanksgiving ihr Lieblingsfeiertag sei und sie es liebt, das Fest zu feiern.
Und nachdem das Jahr 2020 für viele Menschen auf der ganzen Welt “ein einziges großes Durcheinander” gewesen sei, nutzte Britney ihren Beitrag auch dazu, die Menschen in einem Essay daran zu erinnern, dass “keiner von uns perfekt ist”.

Teile diesen Artikel
 

Das wird Dich auch interessieren

Kaley Cuoco trauert erneut

Dita Von Teese: Lieber verlobt als verheiratet

Tiger Woods: Diese Doku wird ihm nicht gefallen

Was sagst Du dazu?