Britney Spears schenkt ihren Fans einen neuen Song zur Feier ihres 39. Geburtstags

Wusstest Du schon...

Pearl Jam: Neues Album kommt im März

Britney Spears veröffentlichte zur Feier ihres 39. Geburtstages am Mittwoch (2. Dezember) ihren neuen Song ‘Swimming In The Stars’.
Die ‘Toxic’-Hitmacherin brachte das Lied an ihrem Ehrentag heraus, das eine bisher ungehörte Auskopplung von ihrem ‘Glory’-Album von 2016 ist.

Der neue Song folgt auf die Neuigkeiten, dass die Prinzessin des Pop “nicht mehr auftreten wird”, solange ihr Vater ihren Besitz verwaltet. Die ‘I’m a Slave 4 U’-Interpretin, deren letztes Konzert im Oktober 2018 stattfand, ließ vor kurzem neue Dokumente durch ihren Anwalt aufsetzen, in denen sie vor dem Gericht beantragte, dass ihr Vater Jamie Spears nicht länger über ihren Besitz verwalten können soll. Spears möchte nicht mehr, dass ihr Vater die Kontrolle über ihr Leben und ihre Karriere hat. Im letzten Monat gab der Anwalt von Britney an, dass seine Mandantin “Angst” vor ihrem Vater hätte und erklärte zudem, dass Britney nicht mehr auf der Bühne auftreten wird, bis Jamie von seiner Rolle als Vertreter ihres Besitzes zurücktritt. Während einer Gerichtssitzung am 10. November erklärte Spears’ Anwalt Samuel D. Ingham III: “Meine Mandantin informierte mich darüber, dass sie Angst vor ihrem Vater hat. Außerdem gab sie an, dass sie nicht mehr auftreten wird, solange ihr Vater die Kontrolle über ihre Karriere ausübt. Wir befinden uns wirklich an einem Wendepunkt.”

Teile diesen Artikel
 

Das wird Dich auch interessieren

Demi Lovato fühlt sich “am schönsten” ohne Make-up

Die königliche Familie wird keine Militäruniform bei Prinz Philips Beerdigung tragen

Laura Dern: Geld wird als ein “schmählicheres” Thema als Sex behandelt

Was sagst Du dazu?