Britney Spears veröffentlicht ‘Mood Ring’-Song

Wusstest Du schon...

Zurück aus der Babypause: Dann sehen wir Herzogin Meghan wieder

Britney Spears hat ihre Fans damit überrascht, dass sie den bisher unveröffentlichten ‘Mood Ring’-Track ihres ‘Glory’-Albums herausbrachte.
Die ‘Oops… I Did It Again’-Interpretin entschied sich dazu, den Bonustrack von der japanischen Version ihrer Platte von 2016 auf den Streaming-Plattformen zu veröffentlichen.

Die Erscheinung des Liedes geschah nun vier Jahre später, nachdem die LP auf dem Markt erhältlich war. Neben einem Videoclip des Songs twitterte der Superstar die Worte: "Ich habe den zu einem anderen Zweck benutzt und da wir den nicht verwendet hatten: Ihr habt euch ein neues Cover für das Album gewünscht….. ta da, hier ist es!!!! Das andere, nach dem gefragt wurde, ist nun erschienen….. Ich hoffe, dass ihr #MoodRing sooooooo laut aufdreht!!!!" Jon Asher, der an dem brandneuen Lied mitschrieb, hatte vor kurzem in einem Live-Streaming verraten, das der Song zunächst für ein Duett der Musikerin mit der Band The Chainsmokers gedacht war. Die ‘Paris’-Interpreten sollen sich jedoch dagegen entschieden haben.

Britney hatte über ihre Social Media-Plattformen vor kurzem den 20. Geburtstag ihres ikonischen ‘Oops… I Did It Again’-Albums gefeiert.

Teile diesen Artikel
 

Das wird Dich auch interessieren

Bruce Springsteen brauchte nur vier Tage

Kelly Clarkson gibt Beziehungstipps

Priyanka Chopra genießt ihre Zeit mit Nick Jonas

Was sagst Du dazu?