Brooklyn Beckham will unter die TV-Köche gehen

Wusstest Du schon...

Sophia Vegas: Zwangsurlaub!

Brooklyn Beckham will seine eigene Kochshow haben.
Der 22-jährige Fotograf und Sohn von Victoria und David Beckham ist seit einiger Zeit mit seinen Clips in den sozialen Netzwerken ein echter Hit. In den Videos zeigt Brooklyn, wie er unterschiedlichste Gerichte zubereitet — deshalb plant er nun Berichten zufolge schon seine eigene Kochsendung. Mit dem Experten für digitale Talente Kai Gayoso hat Brooklyn offenbar schon einen Vertrag unterschrieben.

Ein Insider verriet in der ‘Bizarre’-Kolumne der ‘Sun’: “Brooklyn hat wirklich Flair in der Küche und die Tutorials, die er auf Instagram postet, bekommen tolles Feedback. Brooklyn ist wirklich stolz auf sein Kochtalent, er hat auch schon ein paar gute Tipps von Gordon Ramsay erhalten, der ein enger Freund seiner Familie ist. Es ist alles wirklich aufregend und Victoria und David sind total begeistert.” Auch die anderen Beckham-Kids scheinen sich fürs Kochen zu interessieren: Der 18-jährige Romeo und die neunjährige Harper besuchten vor einer Weile einen professionellen Kochkurs mit dem französischen Meisterkoch Raymond Blanc.

Foto: Bang Showbiz

Teile diesen Artikel
 

Das wird Dich auch interessieren

Herzogin Catherine besuchte den RAF Brize Norton-Militärflugplatz

Jamie Lee Curtis: Lob für Scarlett Johansson

Daniel Craig: 20 Anzüge pro Action-Szene

Was sagst Du dazu?