Bruce Campbell: Evil Dead Rise

Wusstest Du schon...

“BoJack Horseman” zurück bei Netflix – und das zum letzten Mal

Bruce Campbell hat bekannt gegeben, dass er die Produktion von ‘Evil Dead Rise’ übernimmt.
Der 62-jährige Schauspieler, der im Originalfilm aus dem Jahr 1981 und dessen Fortsetzung aus 1987 die Rolle des Ash Williams spielte, wird den geplanten Streifen ‘Evil Dead Rise’ produzieren. Wie Campbell verriet, soll der Horrorfilm in Neuseeland gedreht werden. Gegenüber ‘Knox News’ erklärte der Filmstar, dass er sich ein modernes, urbanes Umfeld für den dritten Teil des Franchise wünscht: “Wir sind raus aus dem Wald. Besser kann man es nicht sagen.”

Diesmal wird die Hauptrolle erneut von einem weiblichen Star übernommen, wie Campbell weiter preisgibt. Das Drehbuch, das von Regisseur Lee Cronin verfasst werden wird, handelt jedoch nicht von der Protagonistin Mia aus 2013, die damals von Jane Levy verkörpert wurde. Der Produzent verrät weiter: “Wir werden eine Heldin haben – eine Frau am Steuer – und sie wird versuchen, ihre Familie zu retten. Wir suchen gerade, wir schließen den Kreis, um einen Partner zu finden. Wir haben einige Kandidaten, aber wir versuchen noch, den richtigen Verehrer zu finden.”

Teile diesen Artikel
 

Das wird Dich auch interessieren

Andie MacDowell: So wichtig ist Beauty

Sarah Ferguson: ‚Diana würde zwischen Santa Barbara und dem Kensington Palace pendeln‘

Matt Damon will Rolle in jedem Steven Soderbergh-Film

Was sagst Du dazu?