Caitlyn Jenner will Vizepräsidentin von Kanye West werden

Wusstest Du schon...

Verlierer des Tages

Caitlyn Jenner will Vizepräsidentin von Kanye West werden.
Der Rapper plant, noch in diesem Jahr für das Amt zu kandidieren und Caitlyn Jenner – die als Bruce Jenner zuvor mit Kanyes Schwiegermutter Kris Jenner verheiratet war – unterstützt nicht nur seine Kandidatur, sie will nun auch seine Vizepräsidentin werden.
Auf die Frage, ob sie für Kanye stimmen werde, sagte Caitlyn zu ‘TMZ’, dass sie ihm tatsächlich einen Text geschickt habe, in dem sie ihn fragte, ob sie seine "VP" sein könne!
Auf die Frage, ob sie es tun wird, sagte sie nur: "Wir werden sehen."
Caitlyn und Kanye haben bereits früher eine enge Beziehung geteilt, und Anfang dieses Jahres wurde von einer Quelle behauptet, Kanye habe dem ehemaligen Olympioniken geholfen, die Bindung zur Familie Kardashian wieder aufzubauen.

Teile diesen Artikel
 

Das wird Dich auch interessieren

Michael J. Fox: Darum hielt er Diagnose geheim

Sofia Vergara: Angst vor einem Stalker

Hailey Bieber vertraut Justin immer mehr

Was sagst Du dazu?