Camila Cabello: Nichts wie die Liebe

Wusstest Du schon...

Til Schweiger: Er designt jetzt Schuhe!

Camila Cabello findet keinen Vergleich für das Gefühl, verliebt zu sein.
Die ‘Never Be The Same’-Hitmacherin ist zurzeit in einer Beziehung mit Matthew Hussey und für sie gibt es nichts Schöneres, als diese gegenseitige Liebe zu spüren. Kein anderes Gefühl könne mit dem der Liebe mithalten, wie sie nun anlässlich ihres 22. Geburtstags erklärte.

Die ehemalige Fifth Harmony-Sängerin wurde am 3. März 22 Jahre alt und postete anlässlich ihres Ehrentages eine Liste von 22 Dingen, die sie im letzten Jahr gelernt habe, auf Instagram. Nummer 5 auf dieser Liste besagt: "Es gibt kein Gefühl wie das, sich zu verlieben. Es macht Sinn. All die Filme, die Geschichten, die Songs. Es ist das berauschendste, einnehmendste Gefühl, das existiert. Auch wenn andere Dinge genauso wichtig sind, glaube ich nicht, dass irgendein anderes Gefühl diese Intensität hat. Das Leben ist zu kurz, um dich mit Leuten abzugeben, die du nicht magst, mit Leuten in einer Beziehung zu sein, die dich nicht glücklich machen oder um Dinge zu tun, die du hasst." Stattdessen sollte jeder Mensch jede Sekunde seines Lebens so gestalten, dass sie ihn glücklich mache. Die Sängerin fügt hinzu: "Ich denke, Angst ist tatsächlich ein wichtiges Gefühl. Du solltest Angst haben, Zeit zu verschwenden."

Teile diesen Artikel
 

Das wird Dich auch interessieren

Jennifer Garner spricht offen über Beziehungen im Rampenlicht

Reese Witherspoon: Rolle inspirierte ihr Leben

Jamie Foxx wird zum Vampirjäger