Camila Cabello schwärmt seit 2015 für Shawn Mendes

Wusstest Du schon...

Charlize Theron war früher eine Kifferin

Camila Cabello war seit ihrem ersten gemeinsamen Hit ‘I Know What You Did Last Summer’ (2015) hin und weg von Shawn Mendes.
Die 22-Jährige und der ‘In My Blood’-Hitmacher sind seit Juli 2019 ein Paar, doch wie die Sängerin jetzt zugab, schwärmte sie schon länger für den Musiker. Im Gespräch mit dem ‘Rolling Stone’-Magazin erzählte sie: "Während wir an ‘I Know What You Did Last Summer’ gearbeitet haben, habe ich mehr als freundschaftliche Gefühle für ihn entwickelt. Ich glaube, ihm ging es genauso, aber wir waren beide ziemlich jung und er spürte gerade den Druck seiner Karriere auf ihm lasten. Ich glaube, wir wussten nicht wohin mit diesen Gefühlen. Es war diese peinliche Stimmung, bei der wir uns beide mochten, aber wir waren nicht zusammen. Es war einfach seltsam."

Während dieser Kollaboration verbrachten die beiden nicht sehr viel Zeit gemeinsam. Dies änderte sich jedoch, als sie 2019 für den Song ‘Señorita’ erneut zusammen arbeiteten und Camilas Gefühle zurück kehrten: "Unsere Wege kreuzten sich nicht in romantischer Hinsicht bis wir anfingen, erneut zusammen abzuhängen und zu schreiben. Dadurch kam alles wieder zurück."

Teile diesen Artikel
 

Das wird Dich auch interessieren

Kerry Washington: Offene Gespräche mit ihren Kids

Lady Gagas ‘911’-Regisseur über das Video

Kylie Minogue witzelt über ein Chart-Battle mit Little Mix

Was sagst Du dazu?