Camila Cabello: Sie bleibt Sängerin

Wusstest Du schon...

Patty Jenkins: Kehrt Cheetah zurück?

Camila Cabello will keine Schauspielkarriere starten.
Die 24-jährige Sängerin spielt in der neuen Amazon Prime Video-Produktion ‘Cinderella’ die Titelrolle.

Allerdings plant Camila keinen langen Aufenthalt in Hollywood. Stattdessen behauptet sie, den Part nur angenommen zu haben, weil sie “Musik und Gesang so sehr” liebt. In dem neuen Streifen sei es möglich gewesen, beides vor der Kamera auszuprobieren. Im Interview mit ‘Deadline’ erklärt sie: “Der Film stellt Musik wirklich in den Mittelpunkt, das machte es einfacher, mitzumachen. Ich liebe Filme und ich liebe das Schauspiel, aber ich liebe Musik und Gesang so sehr. In der Lage zu sein, al diese Dinge auszuprobieren war einer der Gründe, weshalb ich mich so auf diesen Film gefreut habe.”

Der Film soll ein modernes Remake der originalen Märchengeschichte sein. Deshalb wird die gute Fee auch als queere afro-amerikanische Fee von Billy Porter, bekannt aus ‘POSE’, gespielt werden. Camila, die selbst kubanischer Abstammung ist, wird ihren Background ebenfalls in die Rolle einfließen lassen. Über die Besetzung sagt die ‘Senorita’-Interpretin: “Es ist wirklich eine Ehre, Cinderella zu spielen, alles wofür der Film steht, wofür ich stehe. Er steht für Repräsentation und Diversität, Träume und Unabhängigkeit. Für Mitgefühl. All die Dinge, über die wir reden müssen.”

Foto: Bang Showbiz

Teile diesen Artikel
 

Das wird Dich auch interessieren

Ist Tom Cruise wieder Single?

Tom Felton geht es besser

Dev Patel: Hochstapler-Syndrom

Was sagst Du dazu?