Camila Cabello und Shawn Mendes setzen sich mit der Calm-App für mentale Gesundheit ein

Wusstest Du schon...

Sophia Vegas: Sie wartet auf das Baby

Camila Cabello und Shawn Mendes haben sich mit der Calm-App, die Menschen bei ihrer mentalen Gesundheit unterstützt, für eine neue Serie für psychisches Wohlbefinden zusammengetan.
Das Paar hat eine Partnerschaft mit der App Calm vereinbart, um ihre Wege im Bereich der psychischen Gesundheit in einer mehrteiligen Serie mit dem Titel ‘Breathe Into It’ zu besprechen.

Das neue Projekt umfasst auch die Einführung eines kostenlosen Ressourcenzentrums für psychische Wellness und Spenden von Calm an Aktivisten, Organisationen und junge Menschen, die Unterstützung brauchen. Zudem werden sowohl Camila als auch Shawn Tausende von kostenlosen Abonnements für die App verteilen, wobei die ehemalige Fifth Harmony-Sängerin ihre Spenden an die Organisatoren des Movement Voter Fonds und an die Stipendiaten ihrer gemeinsamen Initiative, dem Healing Justice Project, abgeben wird. Der ‘Stitches’-Künstler wird seinen Teil der Spende an junge Aktivisten und Führungskräfte verteilen, die an Programmen im Zusammenhang mit seiner eigenen Shawn Mendes Foundation beteiligt sind.

Die ‘Havana’-Hitmacherin ist stolz darauf, sich in der Serie äußern zu können, weil sie damit hofft, die Gespräche über psychische Gesundheit “destigmatisieren” zu können.

Foto: Bang Showbiz

Teile diesen Artikel
 

Das wird Dich auch interessieren

A$AP Rocky fühlt sich “wirklich gesegnet”, Rihanna zu haben

Little Mix: Kollaboration mit Sam Feldt?

Drake bestätigt Veröffentlichung von ‘Certified Lover Boy’ vor Ende des Sommers

Was sagst Du dazu?