Cara Delevigne schickte spezielle Weihnachtsgeschenke

Wusstest Du schon...

Britney Spears hofft auf Freiheit

Cara Delevingne schenkte ihren Freunden Vibratoren zu Weihnachten.
Die ‘Suicide Squad’-Darstellerin verschenkte ihren Freundinnen “frohe Orgasmen”.
Cara findet, dass jetzt, wo die Leute wegen der Coronavirus-Pandemie mehr zu Hause bleiben müssen, die perfekte Zeit sei, um die Geschenke zu genießen.
Cara ist Mitinhaberin und kreative Beraterin der Sexspielzeug-Linie Lora DiCarlo und sie bestand darauf, dass sie es lieber “Sex-Tech” nennen.
Die 28-jährige Schönheit gab zu, dass die Arbeit an der Linie sie ermutigt hat, mehr “Gespräche über Sexualität” zu führen.
Und Cara hat auch gelernt, mehr über ihre eigenen Bedürfnisse im Bett zu sprechen.

Teile diesen Artikel
 

Das wird Dich auch interessieren

Reese Witherspoon ist ein „Macher“

Adele: Details zum neuen Album

Khloé Kardashian stört sich an Kourtneys Wunsch nach Privatsphäre

Was sagst Du dazu?