Cara Delevingne: Gesicht von neuem ‚Burberry‘-Parfüm ‚Her‘

Wusstest Du schon...

Bob Dylan holt endlich seinen Nobelpreis ab

Cara Delevingne ist das Gesicht des neuen Parfüms von Burberry.
Das britische Modehaus hat einen neuen Duft im Angebot: ‚Her‘. Kreiert wurde er von Star-Parfümeur Francis Kurkdjian. Rote und dunkle Beeren, Jasmin und Veilchen sowie Bernstein und Moschus sorgen für einen fruchtig-florale Duft. Kurkdjian sagt zu seiner Kreation: "Das ‚Her Eau de Parfum‘ von Burberry ist einzigartig, denn der Duft hat einen sehr einprägsamen Charakter. Um dies zu erreichen, benötigt man einen starken Akkord, der die Vision für den Geruchssinn übersetzt. Die Kombination aus fruchtigen Beeren und der britischen Wesensart verschmilzt mit dem Bernstein und moschusartigen Akkord zu etwas Unverkennbarem. Man erkennt den Duft sofort wieder, wenn jemand ihn trägt. Ein echter Signatur-Duft."

Das Gesicht der Kampagne ist Delevingne, die bereits in der Vergangenheit mit der Luxusmarke zusammengearbeitet hat. Für das Shooting machte sie sich gemeinsam mit Fotograf Jürgen Teller auf eine Reise durch ihre Heimatstadt London und singt dabei den Klassiker ‚Maybe it’s because I’m a Londoner".

‚Her‘ ist seit dem 4. Oktober auf der Webseite und und in ausgewählten Burberry-Stores erhältlich. Der Preis liegt bei etwa 118 Euro für 100 Milliliter.

Teile diesen Artikel
 

Das wird Dich auch interessieren

Claudia Winkleman liebt Jumpsuits

Lila Moss: Diese Beauty-Tipps hat sie von Mama gelernt

Jamie Lee Curtis: Lieblingsrolle