Cardi B: So steht es um ihre Ehe mit Offset

Wusstest Du schon...

Boris und Lilly Becker: Trennung nach 13 Jahren!

Cardi B klärt über ihre Beziehung mit Offset auf.
Das Paar, das zusammen die sechs Monate alte Tochter Kulture Kiari großzieht, trennte sich letztes Jahr, nachdem die ‘I Like It’-Hitmacherin den Migos-Rapper der Untreue bezichtigt hatte. Nun scheint es jedoch langsam wieder bergauf für das Paar zu gehen. Gegenüber dem ‘People’-Magazin gibt die 26-Jährige ein Update bezüglich ihrer Beziehung: "Wir gehen die Dinge einfach langsam an. Wir haben ein Baby zusammen. Das ist unser wahres Hauptaugenmerk. Ich verbringe Zeit mit ihm, ich rede jeden Tag mit ihm und wir machen unser Ding. Es ist einfach – um Dinge perfekt zu machen, braucht es Zeit." Ihr sei klar, dass die zwei Stars noch einen steinigen Weg vor sich hätten: "Wisst ihr, miteinander zu schlafen und Zeit miteinander zu verbringen bedeutet nicht, dass es perfekt zwischen euch läuft. Es braucht Zeit. Es ist eine Ehe, in der ein Kind und Familie involviert sind."

Die Musikerin fügt hinzu, dass der Medienrummel um ihre Beziehung zu übertrieben sei. "Ich denke, wir sind einfach ein sehr normales Paar. Wir machen lediglich normale Sachen. Ich denke einfach: Wir sind berühmt… wir sind im Moment wirklich berühmt. Ich verstehe nur die Obsession nicht, es fühlt sich so an, als ob alles, das wir machen, ein großes Ding ist. Sogar vor den großen Skandalen, seit dem Zeitpunkt an, als sie uns erstmals zusammen gesehen haben, war es einfach dieser gewaltige, verrückte Deal", kann Cardi nur den Kopf schütteln.

Teile diesen Artikel
 

Das wird Dich auch interessieren

Sandra Oh meldet Schmuck als gestohlen

Taylor Swift: Deshalb gibt es keine Bilder ihrer Katze mehr

Justin Lin: Nach dem Film ist vor dem Film