Catherine Zeta-Jones: Film mit Michael Douglas?

Wusstest Du schon...

Tom Hiddleston: “Mein Hintern ist nicht gefährlich”

Catherine Zeta-Jones würde gerne einen Film mit Michael Douglas drehen.
Die 50-jährige Schauspielerin, die den ‘Wall Street’-Star 2000 nach zwei Jahren Beziehung heiratete, arbeitet derzeit an einer Reihe von Filmen und TV-Shows. Ihr Karrieretraum wäre es jedoch, gemeinsam mit ihrem Ehemann vor der Kamera zu stehen, da er einer ihrer Lieblingsschauspieler sei. Gegenüber ‘OK!’ erklärt Catherine: "Ich lese sehr viel. Ich habe ein paar Bücher, bei denen ich denke, dass sie gute Filme oder Serien sein könnten und an denen arbeite ich. Ich habe im Laufe meiner Karriere mit so vielen wunderbaren Schauspielern gearbeitet und natürlich würde ich gerne ein Projekt mit einem Schauspieler, den ich anhimmle, machen – Michael Douglas."

Auch Douglas sprach in der Vergangenheit bereits davon, dass er gerne ein Filmprojekt mit seiner Frau realisieren würde. ‘People Now’ sagte er über die Möglichkeit eines Auftrittes seiner Frau in einer dritten Staffel seiner Serie ‘The Kominsky Method’: "Sicher, wenn wir ein drittes Jahr bekommen und ich sie überzeugen und da hineinreden kann. Es wäre großartig, mit ihr zu arbeiten; wir haben das noch nicht wirklich gemacht, außer bei ‘Traffic’, aber mit jemandem zu arbeiten, den man so gut kennt. Ich würde Catherine willkommen heißen. Es hilft, wenn man den anderen Schauspieler kennt und sie ist eine großartige Schauspielerin."

Teile diesen Artikel
 

Das wird Dich auch interessieren

Jude Law: Er sah die Corona-Pandemie vorher

Hugh Grant: So schwer ist es mit fünf Kindern

Goldie Horn: Darum hat sie Kurt nicht geheiratet

Was sagst Du dazu?