Chanel Iman ist Mama geworden

Wusstest Du schon...

Tim Wiese: Hat er einen Rentner geschubst?

Chanel Iman hat eine kleine Tochter bekommen.
Die 27-Jährige und ihr Ehemann Sterling Shepard sind am Freitag (10. August) zum ersten Mal Eltern geworden. Das teilten die jungen Eltern der Welt nun höchstpersönlich mit. Nur wenige Tage nach der Geburt meldete sich das Model über Twitter bei ihren Fans. "Du warst alles Pressen und jede Wehe wert. Willkommen in unserer Welt, Cali Clay Shephard. In Liebe, Mami und Papa", schrieb die hübsche Brünette. Dazu postete sie ein süßes Bild von sich selbst und ihrem kleinen Liebling im Krankenhaus und teilte außerdem noch eine Nahaufnahme vom Gesicht des Babys und schrieb lediglich den Namen und das Geburtsdatum dazu.

Einige Tage vor der Geburt hatte das Paar noch in den sozialen Medien darüber gesprochen, wie aufgeregt es war: "Wir erwarten dich ängstlich und wir sind bereit für dich, Baby Girl." Dazu verrieten die beiden, dass sich das Model zu dem Zeitpunkt bereits in der 38 Schwangerschaftswoche befand. Nun hat das Warten ein Ende und die kleine Familie kann sich sicher bald auf den Weg nach Hause machen und die neue Dreisamkeit genießen.

Teile diesen Artikel
 

Das wird Dich auch interessieren

Otto Waalkes: Sein Rat an Thomas Gottschalk

Kit Harington: Therapie dank ‚Game of Thrones‘

Taron Egerton: Er will den ‚Rocketman‘ glücklich machen