Chris Hemsworth genießt das süße Leben

Wusstest Du schon...

Jada Pinkett Smith: Ihre Beziehung zu Will ist besser denn je

Chris Hemsworth freut sich über seine wohlverdiente Auszeit vom Rampenlicht.
Der 35-jährige Schauspieler entschied sich kürzlich dazu, Hollywood für ein halbes Jahr den Rücken zu kehren. Seine freie Zeit will der Star nun dazu nutzen, mehr Zeit mit seiner Frau Elsa Pataky und ihren drei Kindern im heimischen Byron Bay in Australien zu verbringen. "Ich werde einfach Pausenbrote machen und die Kinder zur Schule bringen und abholen", sagt er. "Nach der ‘Avengers’-Pressetour [im April] hatte ich einen Moment, in dem ich dachte ‘Oh, was jetzt? Ich bin arbeitslos, was kommt als nächstes?’ Und dann dachte ich ‘Nein, das ist das Problem. Wenn du ständig in die Zukunft blickst und den Moment nicht genießt, dann verpasst du ihn.’"

Ein bisschen Zukunftsplanung ist natürlich trotzdem drin. Im Interview mit dem ‘Strength Sessions’-Podcast des ‘Men’s Health’-Magazins verrät der Frauenschwarm, dass er im Moment "offen für alles" sei. "Ich habe in letzter Zeit viel gemacht, also freue ich mich darauf, außerdem ein Drama irgendwo zu machen und ein paar einfachere Dinge", erzählt er. "Comedy ist fantastisch, es wird so viel improvisiert, es herrscht ein Gefühl von Ungewissheit und eine nervöse Energie knistert durch die ganze Produktion, was anders ist, als wenn man etwas macht, das vorhersehbarer ist."

Teile diesen Artikel
 

Das wird Dich auch interessieren

Demi Lovato: Schwieriger Vatertag

Herzogin Meghan: Archie ist ein kleiner Büchernarr

Henry Golding: Geburt seiner Tochter war augenöffnend

Was sagst Du dazu?